De Niro

Der Spitzenhengst De Niro ist leider 2017 verstorben. Sie können ihn nur über DV-Sperma einsetzen. Seine Decktaxe wurde nun vom Klosterhof Medingen auf Euro 1.500,- pro Portion TF-Sperma (2 Strohhalme für eine Besamung) festgesetzt. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Klosterhof Medingen. www.klosterhof-medingen.de

De Niro:

  • Nr.1 des WBFSH-Hengstrankings Dressur 2017
  • Nr.1 des WBFSH-Hengstrankings Dressur 2016
  • Nr.1 des WBFSH-Hengstrankings Dressur 2015
  • Nr.2 des WBFSH-Hengstrankings Dressur 2014
  • Nr.1 der WBFSH-Hengstrankings Dressur 2013
  • Nr.1 der WBFSH-Hengstrankings Dressur 2012

De Niro machte mit seinem Nachwuchs einen vernichtenden Eindruck. Nicht weniger als 6 De Niros wurden für die Olympischen Spiele in London nominiert:

  • Desperados, De Niro x Wolkenstein II, mit Kristina Sprehe gewann mit dem deutschen Team Olympia-Silber
  • Dablino, De Niro x Wanderbusch II, mit Anabel Balkenhol für Deutschland
  • Donnerfee, De Niro x Rosenkavelier mit Claudia Fassaert für Belgien
  • Devon L, De Niro x Wolkenstein II, Reserve für das kanadische Team
  • Delgado, De Niro x Weltmeyer, mit Beatriz Ferrer-Salat für das spanische Team nominiert
  • D`Agostino, De Niro x Shogun xx, Reserve für das deutsche Team

De Niro hat bereits viele Ehrentitel errungen, darunter 2008 den Titel „Hengst des Jahres“ in Hannover. 2001 gewann De Niro unter Dolf-Dietram Keller die Deutsche Meisterschaft der Berufsreiter. 2002 gewannen sie sowohl den Grand Prix als auch den Grand Prix Special in Saumur und Berlin. 2003 gewannen sie das Dressurderby in Hamburg.

De Niro ist zudem Vater von über 60 gekörten Söhnen, darunter unser junger Spitzenhengst Just Wimphof.

Farbe
Zwart
Geboren
1993
Stockmaß
1.70 m
Familie
Nertilia, Hannover Stutenstamm 1190812 (Schridde 754)
Zugelassen für
KWPN
Oldenburg
Hannover
Westfalen
Alle Zuid Duitse stamboeken
Fixes Deckgeld
€ 1.500,-
Trächtigkeitsprämie
€ 0,-
Decktaxe Total
€ 1.500,-
Zusätzliche information

Genoom 105

Videos

Pedigree

Stamboek wordt geladen...